Meisterschaften am Wochenende

09.06.2018, Eisenberg

Siegerehrung Dreisprung: Links Aaron, in der Mitte Michael

 

Am Wochenende fanden zahlreiche Wettkämpfe statt, an denen aktuelle und ehemalige Leichtathleten der TG Konz teilnahmen.

Aaron Strupp war f√ľr uns bei den Rheinland-Pfalz-Meisterschaften der M√§nner und Frauen am Start. Als einer der j√ľngsten Teilnehmer im Feld sprang er im Hochsprung 1,90m hoch. Die n√§chste H√∂he von 1,95m riss Aaron leider ganz knapp und musste sich deshalb mit Platz f√ľnf zufriedengeben. Dies war bereits der dritte Wettkampf in Folge, bei dem Aaron 1,90m √ľberqueren konnte. Sp√§ter nahm Aaron auch noch am Dreisprung teil. Direkt im ersten Versuch sprang er mit 13,37m pers√∂nliche Bestleistung. Mit der tollen Weite sicherte er sich die Silbermedaille.

Noch ein bisschen weiter konnte Aarons Bruder Michael springen. Mit 13,73m gewann er den Wettkampf f√ľr den 1.FC Kaiserslautern. Im n√§chsten Wettkampf hofft Michael darauf, die 14m-Grenze zu durchbrechen.

Sophia Junk lief zusammen mit ihrer Staffel der LG Rhein-Wied 44,81s und gewann mit viel Vorsprung Gold.

Lucas Meyer, der seit diesem Jahr ebenfalls f√ľr den 1.FCK startet, verzichtete zugunsten eines Hindernislaufs in Dudelange auf die Rheinland-Pfalz-Meisterschaften. Nachdem er bei seinem ersten Hindernislauf vor 3 Wochen 10:40,71 min gelaufen ist, konnte er seine Zeit an diesem Wochenende deutlich auf 10:22,29 min verbessern.

Lucas beim Hindernislauf

 

An den Saarl√§ndischen Meisterschaften in Sankt Wendel nahm Christina Laubenstein (LAZ/ Saar05 Saarbr√ľcken) teil. Sie konnte auf der 800m Distanz ihre Saisonbestleistung auf 2:17,64 min steigern. Damit belegte sie Platz 4.

Nächste Woche finden in Hamm die Rheinland-Pfalz-Meisterschaften der U20 und U16 statt. Acht Athleten der TG Konz werden dort am Start sein und um weitere Medaillen kämpfen.

 

Ergebnisliste Rheinland-Pfalz-Meisterschaften Eisenberg

Ergebnisliste Luxemburgische Meisterschaften Dudelange

Ergebnisliste Saarländische Meisterschaften Sankt Wendel

 

Weitere Berichte aus der Leichtathletik Abteilung

Michael