Das wöchentliche Training der U-12-Mannschaft fand Anfang Dezember einmal ganz anders statt:

Frank Baum, sportlicher Leiter der TBB-Trier und ehemaliger Bundesliga- und Nationalspieler war zu Besuch.

Mit großem Interesse verfolgten die Konzer Jugendspieler die Demonstrationen zur Ballbehandlung, zum Dribbling, zum Passen und zum Werfen.

Am Ende haben nicht nur die Spieler wichtige Eindrücke und Erfahrungen für die weitere Arbeit mit dem Ball sammeln können. Auch die Trainer haben neue Anstöße und viel Motivation für das weitere Training mitgenommen.

Gerne haben die Konzer Trainer das Angebot angenommen, auch in Zukunft auf die Erfahrung der hauptamtlichen Trainer der TBB Trier zurückzugreifen und einen regelmäßigen Austausch zu pflegen.

 

U12 beim Training mit Frank Baum Training in der Saar-Mosel-Halle
U12 beim Training mit Frank Baum

Verfasser : Stefan Hildebrandt